Kasper und die Schatzsuche

 

Seppel hat eine Schatzkarte beim Aufräumen gefunden. Räuber Schwarzbart kommt zu Besuch. Er bekommt mit, das es eine Schatzkarte gibt und schon hat er die Hälfte der Schatzkarte. Er macht sich auf dem Weg in den Räuberwalt um den Schatz zu finden.

 

Seppel ruft seine Freunde: Kasper und Flocki den Hund, zu dritt machen sie sich ebenfalls auf den Weg in den Räuberwald, um den Schatz noch vor Räuber Schwarzbart zu finden.

 

Natürlich passieren da noch einige spannende Dinge, aber zum Schluss schaffen es Kasper, Seppel und Flocki  den Schatz zu finden. Auch Dank der Kinder die wichtige Tips geben.